| CS | EN | ES | FR | HR | HU | IT | PL | SK | | SQ |

Möchten Sie Mitglied der Personalpfarrei werden?


Liebe Gläubige!

Am 11. Februar hat unser Priesterbruderschaft St. Petrus all ihre Mitglieder und all ihre Apostolate dem Unbefleckten Herzen Mariens geweiht.

Am 11. Februar hat der Heilige Vater, Papst Franziskus, eigenhändig ein Dekret unterzeichnet, welches den Mitgliedern der Bruderschaft das Recht bestätigt, die liturgischen Bücher zu verwenden, die 1962 in Kraft waren, namentlich das Missale, das Rituale, das Pontifikale und das Brevier.

Darüber empfinden wir eine überaus große Freude.

Mögen all unsere Priester, Seminaristen und Gläubigen stets eine gesunde kirchliche Gesinnung wahren! Niemals wollen wir der Versuchung nachgeben, die sichtbare Einheit mit dem Nachfolger Petri in Frage zu stellen! Wollen wir mit allen Kräften der Einheit der Kirche dienen!

Sie finden das originale Dekret unter folgendem Link:
Offizielles Kommunique der Priesterbruderschaft St. Petrus
Dekret von Papst Franziskus zum Gebrauch der liturgischen Bücher von 1962

Gepriesen sei das Unbefleckte Herz Mariens!

P. Martin Ramm

Am Sonntag, 27. Februar, gilt folgendes Programm:
16.00 Uhr Eucharistische Anbetung und Gelegenheit zur hl. Beichte
17.00 Uhr feierliche heilige Messe

Eine Anmeldung ist nicht mehr erforderlich.